Praxismanagement

Prozesse gestalten und Potenzial entdecken

>

Ob gynäkologische Praxisklinik oder Hausarztpraxis um die Ecke: Struktur und Organisation brauchen alle Gesundheitsbetriebe. Mit der Weiterbildung „Praxismanagement“ tragen Sie direkt zum wirtschaftlichen Erfolg Ihres Arbeitsplatzes bei.

Mit diesem Kurs entwickeln Sie sich zur Allrounderin bzw. zum Allrounder mit kaufmännischen und organisatorischen Kenntnissen: Sie planen Personaleinsätze, haben Ausgaben und Investitionen im Blick. Sie entwickeln und hinterfragen Prozesse, damit alles läuft und sich jeder auf seine Kernkompetenz konzentrieren kann.

Praxismanagement: Das erwartet Sie im Kurs

Der Kurs ist für Angestellte sowie Gründer/-innen von Praxen, Apotheken und ähnlichen Betrieben gedacht. Er besteht grob aus verschiedenen Bereichen.

  • Ein Bestandteil des Kurses ist das Thema Personalmanagement: Wie viele Mitarbeiter/-innen brauchen wir? Wer übernimmt wann welche Aufgabe? Diese Fragen können Sie nach Ihrer Weiterbildung beantworten. Damit die Antworten auch gut bei Ihren Kolleg/-innen ankommen, lernen Sie passende Kommunikationstechniken kennen.
  • Schließlich erwerben Sie auch Kenntnisse über Führungstechniken, damit Sie für eine Teamleitung oder eine ähnliche Position gut vorbereitet sind.
  • Sie erhalten wertvolle Soft-Skills wie Zeitmanagement und Selbstorganisation. Damit Sie Projekte erfolgreich planen, steuern und abschließen können, werden Sie an das Projektmanagement herangeführt.
  • Zu den Themen gehören das Rechnungswesen und wirtschaftliche Kennzahlen. Aber auch die Besonderheiten, die die Gesundheitswirtschaft mit sich bringt. Dazu erhalten Sie Kenntnisse aus Marketing und Qualitätsmanagement.

Die Kursinhalte befähigen Sie dazu, an Ihrem Arbeitsplatz neue Prozesse einzuführen oder bestehende zu optimieren. Sei es in der Abrechnung oder in der Zusammenarbeit. Nach dem Kurs können Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis beurteilen und dementsprechend handeln. Sie erkennen Hürden und Potenziale. Damit Ihr Gesundheitsbetrieb stark aufgestellt ist.

  • Organisieren von Strukturen und Abläufen
  • Grundlagen der Kommunikation, insbesondere Kunden- und Personalgespräche
  • Marketingwissen bezogen auf Leistungsangebote und Produkte
  • Personalmanagement und anwendungsbezogene Führungsmethoden
  • Projektmanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft und Wirtschaftlichkeit
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Selbst- und Zeitmanagement

Sie müssen keine konkreten Voraussetzungen mitbringen, um am Kurs teilzunehmen. Von Vorteil ist Berufserfahrung im Gesundheitswesen.

Sie brauchen zudem einen Computer o. ä. mit Textverarbeitungsprogramm sowie einen Internetanschluss.

Zur Überführung des Wissens in den Praxisalltag gibt es drei Seminare:

  1. Während des Kurses festigen Sie das Gelernte in einem Vertiefungsseminar. Es dauert zwei Tage und findet online über Adobe Connect statt.
  2. Ein Webinar unterstützt Sie, das Themenfeld „Wirtschaftliche Aspekte“ besser zu verstehen. Es dauert 1,5 Stunden.
  3. Im zweitägigen Abschlussseminar (ebenfalls über Adobe Connect) üben Sie erneut das Gelernte. Am Ende findet die Online-Prüfung statt.

An diesen Seminaren nehmen Sie teil, wenn Sie das APOLLON Zertifikat „Praxismanagement“ erhalten möchten.

Die Kosten für die Seminare sind in den Kursgebühren enthalten.

  • Mitarbeiter/-innen von Arztpraxen aller Fachrichtungen
  • Mitarbeiter/-innen in Apotheken
  • Pharmazeutisch-technische Angestellte
  • leitende kaufmännische Angestellte in Gesundheitseinrichtungen, z. B. Medizinische Versorgungszentren
  • niedergelassene Ärzte/Ärztinnen

Ihre Vorteile im Überblick

Beginn jederzeit
Flexible Zeiteinteilung
4 Wochen testen

Der Kurs auf einen Blick: Praxismanagement ZFU-Nr.
133305c

Kursdauer

15 Monate (kostenlose Verlängerung um 7,5 Monate)

Kursgebühr

161,00 EUR pro Monat,
2.415,00 EUR gesamt

Studienmaterial

15 Studienhefte und 2 Bücher

Seminare:
  • zweitägiges Vertiefungsseminar
  • Webinar „Wirtschaftliche Aspekte“
  • zweitägiges Abschlussseminar

 

Die Kosten für die Seminare sind in den Kursgebühren enthalten.

Beginn

jederzeit

Voraussetzungen

Keine

Abschluss

Ohne Seminare:
APOLLON Abschlusszeugnis „Grundlagen der Praxisorganisation“

Mit Seminare:
APOLLON Zertifikat „Praxismanagement“

Exklusive Downloads für Sie

Im Begleitheft finden Sie alle Informationen zur Weiterbildung:

Schauen Sie sich Probelektionen an:

Alle Bewertungen lesen

Testen Sie diesen Kurs 4 Wochen lang kostenlos inklusive Studienmaterial und aller Leistungen!

Berufliche Chancen im Praxismanagement

Unternehmen müssen wirtschaftlich arbeiten. Das gilt auch für Arztpraxen, Apotheken oder andere Betriebe aus der Gesundheitsbranche. Fachpersonal, das kaufmännisches Wissen mitbringt, ist also gefragt.

Nach dem Kurs können Sie …

  • als Mitarbeiter/-in einer Arztpraxis Managementaufgaben übernehmen.
  • Ihre Aufstiegschancen im Gesundheitswesen verbessern.
  • mit Selbstvertrauen Ihre organisatorischen Aufgaben ausführen.

Direkt zum KURS anmelden

Anmelden

Ja, ich will mich im Praxismanagement weiterbilden

Sind Sie bereit für den nächsten beruflichen Schritt? Dann melden Sie sich zum Kurs an – online und mit wenigen Klicks. Wir senden Ihnen bald Ihr erstes Studienpaket zu.

Ihre Vorteile an der APOLLON:
  • Weiterbildung mit flexibler Zeiteinteilung
  • Sicheres Lernen von Zuhause aus
  • Starten Sie wann Sie möchten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Wunschkurs 4 Wochen GRATIS TESTEN

Wunschkurs 4 Wochen
GRATIS TESTEN
Jetzt online anmelden.

Kostenfreies
INFOPAKET
bestellen.

Infos