NEUER KURS GEPRÜFTE/-R PFLEGEBERATER/-IN NACH §7a SGB XI

Weiterbildung Pflegeberater

Der neue Kurs „Geprüfte/-r Pflegeberater/-in nach § 7a SGB XI“ befähigt die Teilnehmenden dazu, Pflegebedürftige und deren Angehörige zum pflegerischen Leistungsangebot und den individuellen Ansprüchen zu beraten.

Die Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt zunehmend. Da jede/-r von ihnen einen gesetzlich festgeschriebenen Anspruch auf eine qualifizierte Pflegeberatung hat, nimmt auch der Bedarf an geschulten Pflegeberater/-innen zu. Denn oft fällt es Pflegebedürftigen bzw. deren Angehörigen schwer, sich selbstständig und ohne fachliche Unterstützung mit den zahlreichen Hilfs- und Pflegeleistungen auseinanderzusetzen.

Die Weiterbildung „Geprüfte/-r Pflegeberater/-in nach § 7a SGB XI“ der APOLLON Akademie schult die angehenden Pflegeberater/-innen darin, Sozialleistungen zugänglicher zu machen und die passenden Hilfsangebote für die Betroffenen zu finden. Nach Kursabschluss können die Teilnehmenden den gesamten Beratungsprozess – von der Bedarfsanalyse bis hin zur Versorgungsplanung – professionell und hilfreich gestalten. Mit dem erlernten Hintergrundwissen aus den relevanten Wissenschaften, den kommunikativen und rechtlichen Kompetenzen sowie dem Know-how aus Case Management und Pflegeberatung eröffnen sich die Teilnehmenden ein Berufsfeld mit viel Potential.

Für die Kursteilnahme wird eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheits- oder Sozialwesen benötigt.

Der Kurs dauert 12 Monate und ist ab sofort buchbar. Die Weiterbildung kann jederzeit begonnen werden. Eine kostenlose Verlängerung um die Hälfte der Kursdauer ist möglich. Die monatlichen Kursgebühren sind 175 Euro und betragen insgesamt 2100 Euro.

 

Wunschkurs 4 Wochen GRATIS TESTEN

Wunschkurs 4 Wochen
GRATIS TESTEN
Jetzt online anmelden.

Kostenfreies
INFOPAKET
bestellen.

Infos