ErnährungsberaterIn

Übersicht der Module

>

Textabschnitt – 2 spaltig

Vom Grünkohl bis zum Grilled Cheese Sandwich: Was sollte und was darf auf den Teller kommen? Wie ernähre ich mich ausgewogen? Wie stelle ich meine Ernährung bei einer Unverträglichkeit um?

Das ist eine Auswahl der Fragen, die Ernährungsberater beantworten: Wie eine gesunde Ernährung wirklich aussieht, das ist bei all der Informationsflut on- und offline kaum noch zu überblicken.

Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung und Lebensführung betrachten können.

Als Ernährungsberater/-in können Sie für unterschiedliche Anforderungen – Alter, Vorerkrankungen, körperliche Aktivität – die passende Ernährung entwickeln. Damit leisten Sie einen großen Beitrag, dass sich Ihre Klienten gesund und leistungsfähig fühlen.

Hier könnte noch eine Headline stehen

Vom Grünkohl bis zum Grilled Cheese Sandwich: Was sollte und was darf auf den Teller kommen? Wie ernähre ich mich ausgewogen? Wie stelle ich meine Ernährung bei einer Unverträglichkeit um?

Das ist eine Auswahl der Fragen, die Ernährungsberater beantworten: Wie eine gesunde Ernährung wirklich aussieht, das ist bei all der Informationsflut on- und offline kaum noch zu überblicken. Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung und Lebensführung betrachten können.

Als Ernährungsberater/-in können Sie für unterschiedliche Anforderungen – Alter, Vorerkrankungen, körperliche Aktivität – die passende Ernährung entwickeln. Damit leisten Sie einen großen Beitrag, dass sich Ihre Klienten gesund und leistungsfähig fühlen.

Berufliche Perspektiven für Ernährungsberater

Die beruflichen Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Gemüseauswahl im Supermarkt: Mit der Ausbildung zum Ernährungsberater können Sie Ihre beruflichen Qualifikationen ergänzen oder einen Quereinstieg wagen.

Weil das Thema Ernährung immer beliebter wird und so viele offene Fragen bietet, stehen Ihnen nach dem Abschluss viele Arbeitsorte offen:

  • Sie können dafür sorgen, dass der Aufenthalt im Fitnessstudio oder Wellnesshotel noch nachhaltiger wirkt
  • Sie können in Schulen Workshops halten und Kindern beibringen, wie spannend Ernährung ist.
  • Oder Sie arbeiten in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge und unterstützen Angestellte bei der Work-Life-Balance.
  • Sie können aber auch eine eigene Praxis öffnen und Ihre Klient/-innen bei einer gesunden Lebensweise unterstützen.

Berufliche Perspektiven für Ernährungsberater

Die beruflichen Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Gemüseauswahl im Supermarkt: Mit der Ausbildung zum Ernährungsberater können Sie Ihre beruflichen Qualifikationen ergänzen oder einen Quereinstieg wagen.

Weil das Thema Ernährung immer beliebter wird und so viele offene Fragen bietet, stehen Ihnen nach dem Abschluss viele Arbeitsorte offen:

  • Sie können dafür sorgen, dass der Aufenthalt im Fitnessstudio oder Wellnesshotel noch nachhaltiger wirkt
  • Sie können in Schulen Workshops halten und Kindern beibringen, wie spannend Ernährung ist.
  • Oder Sie arbeiten in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge und unterstützen Angestellte bei der Work-Life-Balance.
  • Sie können aber auch eine eigene Praxis öffnen und Ihre Klient/-innen bei einer gesunden Lebensweise unterstützen.

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Berechnung von Energiebedarf und Energiegehalt
  • Lebensmittelkreis nach den Richtlinien der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • Spezielle Ernährungsformen, wie zum Beispiel Vegetarismus, Säure-Basen-Kost oder Heilfasten
  • Ernährungsempfehlungen für bestimmte Zielgruppen, etwa Übergewichtige, Kinder, Schwangere und Stillende oder ältere Menschen
  • Ernährungskommunikation: Präsentationstechnik, Durchführung von Beratungsgesprächen, Einzel- und Gruppenberatungen oder klientenorientierte Gesprächsführung
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Berechnung von Energiebedarf und Energiegehalt
  • Lebensmittelkreis nach den Richtlinien der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • Spezielle Ernährungsformen, wie zum Beispiel Vegetarismus, Säure-Basen-Kost oder Heilfasten
  • Ernährungsempfehlungen für bestimmte Zielgruppen, etwa Übergewichtige, Kinder, Schwangere und Stillende oder ältere Menschen
  • Ernährungskommunikation: Präsentationstechnik, Durchführung von Beratungsgesprächen, Einzel- und Gruppenberatungen oder klientenorientierte Gesprächsführung
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Berechnung von Energiebedarf und Energiegehalt
  • Lebensmittelkreis nach den Richtlinien der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • Spezielle Ernährungsformen, wie zum Beispiel Vegetarismus, Säure-Basen-Kost oder Heilfasten
  • Ernährungsempfehlungen für bestimmte Zielgruppen, etwa Übergewichtige, Kinder, Schwangere und Stillende oder ältere Menschen
  • Ernährungskommunikation: Präsentationstechnik, Durchführung von Beratungsgesprächen, Einzel- und Gruppenberatungen oder klientenorientierte Gesprächsführung
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

  • Anatomie und Physiologie der Verdauung
  • Ernährungsbedingte Krankheiten
  • Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde
  • Kriterien einer gesunden Ernährung
  • Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen
  • Basics der Existenzgründung: rechtliche Voraussetzungen, Selbstvermarktung, Auftragsplanung, Rechnungsstellung

Kleiner Call to Action-Abschnitt, nur mit einer Headline Gelber Hintergrund

Jetzt zum KURS anmelden

Anmelden

Großer CTA mit Bild und Text, Kursanmeldung

Sie haben Lust, Einzelpersonen oder Organisationen bei der Gesundheitsförderung zu unterstützen? Melden Sie sich direkt zur Ausbildung zum Ernährungsberater an. Das geht mit wenigen Klicks. Und schon schicken wir das erste Studienpaket zu Ihnen nach Hause.

Ihre Vorteile bei APOLLON:
  • schnelle und sichere Online-Anmeldung
  • Beginn jederzeit möglich
  • flexible Zeiteinteilung
  • 4 Wochen kostenlos testen

Title

0421 37826690
info@apollon-hochschule.de
8:00 – 18:00 Uhr (Mo. – Fr.)
JETZT ANMELDEN!

Jetzt anmelden zum Fachvortrag „Richtig gut beraten“

Sie wollen gern einen Einblick in die Berufspraxis des Coachings erhalten? Dann nehmen Sie an dem kostenlosen Vortrag „Die Coaching-Praxis: Richtig gut beraten“ mit Dr. Lena Kluge teil.

Frau Kluge berichtet von ihren Erfahrungen im Coaching und gibt Ihnen wichtige Tipps für Beratungssituationen an die Hand. Zum Beispiel erfahren Sie wie ein Gesprächseinstieg gelingen kann oder wie Sie sich als zuhörende Person am besten verhalten sollten.

Während des Vortrages ist Zeit für einen Austausch eingeplant. Sie können sich einfach per Mikrofon zuschalten oder Ihre Fragen im Live-Chat stellen.

Nutzen Sie auch gern die Gelegenheit, um das Team der APOLLON Akademie kennenzulernen. Wir planen nach dem Vortrag genug Zeit für Ihre Fragen rund um das Fernstudium an der APOLLON Akademie ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Für Sie da: Ihre Ansprechpartnerinnen

Andrea Feddersen APOLLON
Andrea Feddersen
Leiterin APOLLON Akademie

SAVE THE DATE: Kostenloser Online-Vortrag

Wann?
09.09.2021

18:00 bis ca. 19:00 Uhr

Wo?
Online mit Zoom.

Sie erhalten den Link zum Vortragsraum nach Anmeldung per E-Mail

Was?
Fachvortrag

„Die Coaching-Praxis: Richtig gut beraten“

Hier könnte noch eine Headline stehen

Hier könnte noch eine Headline stehen

>

Das ist eine Auswahl der Fragen

gesunde Ernährung

Zumindest für Laien.

Das ist eine Auswahl der Fragen, die Ernährungsberater beantworten: Wie eine gesunde Ernährung wirklich aussieht, das ist bei all der Informationsflut on- und offline kaum noch zu überblicken. Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung und Lebensführung betrachten können.

Ernährungsberater 

Wie eine gesunde Ernährung

Das ist eine Auswahl der Fragen, die Ernährungsberater beantworten: Wie eine gesunde Ernährung wirklich aussieht, das ist bei all der Informationsflut on- und offline kaum noch zu überblicken. Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung und Lebensführung betrachten können.

Ernährungsberater 

Begleitheft

Expert/-innen, die Ernährung

Bewegung und Lebensführung

Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung und Lebensführung betrachten können.

Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung

Bewegung und Lebensführung betrachte

die Ernährungsberater beantworten: Wie eine gesunde Ernährung wirklich aussieht, das ist bei all der Informationsflut on- und offline kaum noch zu überblicken. Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährun

Max Musterman

 Ernährungsberater 

ie Ernährungsberater beantworten: Wie eine gesunde Ernährung wirklich aussieht, das ist bei all der Informationsflut on- und offline kaum noch zu überblicken. Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährun

Ernährungsberater 

Zumindest für Laien

Als Ernährungsberater/-in können

Das ist eine Auswahl der Fragen

open cta

ausgebildete Expert/-innen

Zumindest für Laien. Es braucht gut ausgebildete Expert/-innen, die Ernährung im Kontext von Bewegung und Lebensführung betrachten können.

Hier könnte noch eine Headlinestehen

NEUER KURS GEPRÜFTE/-R PFLEGEBERATER/-IN NACH §7a SGB XI

Der neue Kurs „Geprüfte/-r Pflegeberater/-in nach § 7a SGB XI“ befähigt die Teilnehmenden dazu, Pflegebedürftige und deren Angehörige zum pflegerischen Leistungsangebot und den individuellen Ansprüchen zu beraten. Die Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt zunehmend. Da jede/-r von ihnen einen gesetzlich festgeschriebenen Anspruch auf eine qualifizierte Pflegeberatung hat, nimmt auch der Bedarf an geschulten Pflegeberater/-innen

ONLINE‑VORTRAG „AROMEN FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT“

Am 26.10.2022 findet von 18:00 bis 19:30 Uhr eine kostenlose Online-Veranstaltung der APOLLON Akademie statt. Nach einer kurzen Vorstellung der APOLLON Akademie und dem Kursangebot zeigt die APOLLON Akademie den Teilnehmenden live mehrere natürliche Rezepte zum Nachmachen, die für das Wohlbefinden im Winter steigern. Somit erhalten sie einen Einblick in die Aromatherapie und wertvolle Tipps

NEUER KURS RESILIENZTRAINING UND STRESSMANAGEMENT

Mit dem neuen Kurs „Resilienztraining und Stressmanagement“ stärken die Teilnehmer/-innen ihre persönliche Widerstandskraft und die ihres Umfelds. In unserem Alltag ist Stress allgegenwärtig. Kaum verwunderlich, dass bei vielen stressbedingte Symptome, wie Nervosität und Schlaflosigkeit, auftreten. Ein proaktives Stressmanagement beeinflusst die Lebensqualität spürbar positiv und eine stabile innere Widerstandskraft ist hilfreich, um Herausforderungen und Schicksalsschläge souverän

NEU IM KURSPROGRAMM: ACHTSAMKEITSCOACH

In dem neuen Kurs „Achtsamkeitscoach“ erhalten Sie das Know-how, um Strategien für ein bewusstes Erleben und einen gelassenen Umgang mit Stress zu vermitteln. Heutzutage ist Achtsamkeit wichtiger denn je. Sie ist maßgebend, für die innere Ausgeglichenheit und die Förderung der Stress-Resilienz. Wer in Achtsamkeit geschult ist, kann eine aufmerksame, akzeptierende Grundhaltung einnehmen und im gegenwärtigen

Mehr erfahren

Wunschkurs 4 Wochen GRATIS TESTEN

Wunschkurs 4 Wochen
GRATIS TESTEN
Jetzt online anmelden.

Kostenfreies
INFOPAKET
bestellen.

Infos